Sonntag 21. April: Silberkonfirmation ausgestaltet vom Gospelchor

Die Gemeindebriefe liegen zur Abholung für die Austräger ab Donnerstag,

15.00 Uhr

 bereit.

______________________________________________________________________________________________________________

Unser offenes Trauercafe bietet
jeden 3. Montag im Monat, nächster Termin : 17. Juni 2024.
Raum und Zeit für Deine Trauer
.

 Im Gemeindehaus, Kirchstr. 20, 96268 Mitwitz von 14.30  Uhr– 16.30  Uhr.

 Jeder ist willkommen
              - egal um wen Du trauerst

        - egal wie lange Dein Verlust her ist

- egal wer Du bist, wo Du herkommst, an wen Du glaubst oder….

Was ist ein Trauercafe?

Ich führe durch den Nachmittag mit Gedichten, Geschichten und Impulsen, bei Kaffee und Kuchen darf erzählt und geschwiegen werden, gelacht und geweint werden. Ob es um die verstorbene Person geht oder um Veränderungen in Deinem Leben – Du wirst verstanden. Es gibt in der Trauer kein falsch, kein verrückt sein, nur mein Leben wie es war und wie ich/wir es uns vorstellten gibt es nicht mehr.

Ich bin ausgebildete Trauerbegleiterin und leite seit November 2023 dieses Trauercafe.
Mein Mann ist im Dezember 2021 verstorben und da kam mir die Idee und der Wunsch mit dem Trauercafe.

Kontaktdaten:
Birgit Katholing

Email: birgitkatholing@gmx.de

Handy: 0151- 41221061 

 

"Fröhlich - geduldig - resilient" - Abendgottesdienst am 25.2.2024 um 18.00 Uhr in Mitwitz

Dauerstress, immer neue Anforderungen – und noch gut gemeinte Ratschläge. Unter dem Motto „Fröhlich-geduldig-resilient“ nehmen wir uns eine Auszeit und nähern uns dem Thema wie immer humorvoll-tiefsinnig und mit biblischen Impulsen an. Am 25 .Febrauar um 18:00 Uhr der Jakobskirche in Mitwitz.

 

Gottesdienste in Mitwitz finden neue Formen

 

In einer evangelischen Kirchengemeinde zeichnet der Kirchenvorstand für das gottesdienstliche Leben, für das Gemeindeleben, Veranstaltungen und Mitarbeiterbegleitung verantwortlich.

Um diese Aufgabe wahrzunehmen, fand im vergangenen Juni und Juli ein Mitarbeitertreffen und eine Kirchenvorsteherrüstzeit statt.

Aus diesen Zusammenkünften ist ein neues Gottesdienstkonzept für die evangelische Kirchengemeinde Mitwitz entstanden.

Es bringt mehr Abwechslungsreichtum in die Gottesdienste und spricht verschiedene „Gottesdiensttypen“ an.

Am ersten Sonntag im Monat feiert die Kirchengemeinde wie bisher ein traditioneller Abendmahlsgottesdienst (mit Einzelkelchen), der den vollen liturgischen Reichtum der bayerischen Landeskirche ausschöpft.

Am zweiten Sonntag im Monat findet ein Wortgottesdienst statt. Die liturgischen Teile werden auf gesprochene Elemente eingekürzt, vorwiegend neue und aber auch traditionelle Lieder ergänzen den Gottesdienst. Die Predigt folgt wie beim ersten Gottesdienst im Monat der Predigtordnung.

Davon weicht der dritte Sonntag im Monat dann ab: an diesem Sonntag soll zu einem Thema gepredigt werden. Dieses kann gänzlich unterschiedlichen Charakter haben: aktuelle politische Fragestellungen (Wo bleibt die Gerechtigkeit?), grundsätzliche theologische Fragen (Gottes Allmacht und der Krieg). Ethische Themen (Darf ein Christ Soldat werden? Assistierter Suizid) oder Fragen des Lebens (Was macht mein Leben reich? Ist Krankheit mein Schicksal?).

Achtung: Auch Sie dürfen sich ein Thema wünschen - z.B. unter dem Motto "Was sagt die Kirche zu..." Werfen Sie einfach Ihren Vorschlag am Pfarrhaus ein oder schreiben Sie ein Mail an pfarramt.mitwitz@elkb.de.

Am letzten Sonntag im Monat findet ein Abendgottesdienst statt. Seine Ausgestaltung kann ganz unterschiedlich sein. Wert legen wir aber auf eine schöne musikalische Umrahmung durch unsere Chöre oder andere Musiker/Ensembles aus der Region und einen feierlichen Rahmen.

 

So ergeht herzliche Einladung zu den unterschiedlichen Gottesdiensten - treue Kirchgänger werden sich wiederfinden, Gelegenheitsgänger finden ihre Form und Schnuppergäste sind immer willkommen!

Ihr Pfr. Burkhard Sachs

Neue Konfirmanden – Kurse im September:

Zum kommenden Schuljahr beginnen wieder unsere Konfikurse für die 3. , 5. und 7. Klasse.

Wir haben die Eltern angeschrieben. Wenn wir doch jemanden übersehen haben (Neu-zugezogene), bitten wir Sie, sich im evangelischen Pfarramt zu melden.

Wir geben Ihnen gerne Informationen über unser Konfirmandenkonzept „KonfiKurs 3-5-7 –Kirche erleben“ und laden Ihr Kind herzlich dazu ein.

Informationen finden Sie auch unter www.mitwitz-evangelisch.de/kirchliche-amtshandlungen/konfirmation .
 

AbendgottesdienstAbendgottesdienstAbendgottesdienstAbendgottesdienstAbendgottesdienst
Öffnungszeiten im Pfarramtsbüro

Unsere Sekretärin Manuela Carl ist am Dienstag von 8.00 Uhr bis 10.00 Uhr, Donnerstag von 15.00-18.00 Uhr und Freitags von 12.00 -13.00 Uhr im Büro und nimmt ihre Anliegen gerne entgegen.
Wir bitten Sie, jeweils aktuelle Corona-Maßnahmen zu beachten.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge steht jeden Tag rund um die Uhr für Gespräche zur Verfügung unter der Nummer 0 800 111 0111. Aktuelle Informationen finden Sie unter bayern-evangelisch.de/corona.